Schleuderraum

Angrenzend an den Lehrbienenstand wurde ein kleiner Schleuderraum gebaut.

Hier kann, wer zu Hause noch keine eigene Ausstattung hat, seinen Honig ernten.

Wer das möchte, macht bitte mit Ludwig Macorlig einen Termin aus - Telefonnummer unter Kontakt.

Die Benutzung ist kostenlos.

Aber: Der Schleuderraum ist in absolut sauberem Zustand wieder zu übergeben.

Das heißt, nach dem Schleudern werden:

Arbeitsflächen, Wände, Waschbecken, Entdeckelungsgeschirr, Honigschleuder!, und Fussboden sauber gemacht.

Bitte die Zeit und den Wasserverbrauch einkalkulieren.

Wers nicht macht zieht sich den Unmut der Vorsitzenden zu, weil ich das sonst wieder machen muss, alles klar?!

 

Es gibt eine Honigschleuder, ein Entdeckelungsgeschirr und Honigsiebe, ein Waschbecken, Boiler zur Erzeugung von heißem Wasser, Eimer und Schrubber, Tische als Ablagefläche.

 

Mitzubringen sind:

natürlich die vollen Honigräume

Honigeimer mit Deckeln

eine Entdeckelungsgabel

ein Eimer oder ähnliches für Wachsreste, die beim Entdeckeln anfallen

Wasser! denn das kommt hier nicht aus der Leitung ( weil es keine gibt)

Handseife, Putzmittel und Lappen

 

Wer Anleitung braucht kann sich gern melden.